Kaufen
Zurück
Hallo bei Befeni
VERTRIEBSPARTNER FÜR AT UND DE DRINGEND GESUCHT
Christine Windisch - masshemd.befeni@gmail.com - +43 664 73557100
Vom Traum, die Welt zu verändern
Wir bei Befeni glauben, dass wir einen wirklichen Unterschied in der Welt machen können. Dies tun wir als Mode-Startup seit 3 Jahren mit nachhaltiger, fairer Maßmode aus hauseigener Herstellung.

Dazu kooperiert Befeni mit wohltätigen Organisationen wie der Stiftung Uniklinik Essen sowie der Stiftung „It’s For Kids“. Dies erfüllt uns als junges Start-Up mit Stolz und Zuversicht, mit unseren Produkten und Projekten Gutes erreichen zu können.

Wir danken unseren Mitarbeitern, Kunden, Vertriebs- und Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

In der aktuellen Coronakrise haben wir Teile unserer Produktion dazu umgestellt, Gesichtsmasken zu produzieren.
Spende
Aus dem Erlös der von uns hergestellten Masken haben wir seit März 2020 wir freiwillig an die Stiftung "Universitätsmedizin Essen" gespendet. Wir sind stolz, bisher den folgenden Betrag erreicht zu haben, der im Kampf gegen das Coronavirus helfen soll:

EUR 90.000,00
seit März 2020
Spendenscheckübergabe
Strahlende Gesichter hinter den beiden Befeni-Gesichtsmasken als Befeni-Geschäftsführer Maik Ernst einen Spendenscheck für die Coronaforschung an die Stiftung Universitätsmedizin Essen überreicht.

Befeni spendet stolze EUR 90.000,00 aus dem Erlös von Gesichtsmasken. Prof. Dr. Karl-Heinz Jöckel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Universitätsmedizin, berichtet: "Wir konnten im Rahmen der Initiative bereits zehn Forschungsprojekte rund um das Coronavirus fördern. Damit können wir der Entschlüsselung des Virus einen wichtigen Schritt näherkommen und die Hoffnung steigt, dass wir mithilfe der gewonnenen Erkenntnisse zur Entwicklung spezifischer Therapien für die Behandlung von COVID-19 beitragen können. Wir freuen uns sehr, dass die Befeni GmbH uns bei dieser wichtigen Aufgabe so tatkräftig unterstützt."

"Wir sind froh, dass unsere Gesichtsmasken so vielen Menschen helfen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Dass wir als junges Unternehmen mit solch einem Betrag die Forschung gegen das Virus unterstützen können, ist großartig und erfüllt uns mit Stolz!", erzählt Maik Ernst, Befeni Geschäftsführer.


V.l.n.r.: Maik Ernst, Geschäftsführer der Befeni GmbH, Prof. Dr. Karl-Heinz Jöckel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Universitätsmedizin Essen, Simon Wittig, Pressesprecher der Befeni GmbH, Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen

Trainer-Legende Otto Rehhagel übernimmt Schirmherrschaft der Kooperation
Mit Otto Rehhagel übernimmt einer der erfolgreichsten Fußballtrainer Deutschlands offiziell die Schirmherrschaft der Kooperation. Bei einem ersten Treffen mit der Befeni Geschäftsführung und der Uniklinik Essen erkundigte er sich über die Herstellung der Gesichtsmasken und erhielt ein für ihn geschneidertes Maßhemd, passend zur Gesichtsmaske.


Mit genügend Abstand: Befeni Gründer Maik Ernst übergibt Trainerlegende Otto Rehhagel symbolisch den Ball der Schirmherrschaft

„Ein kleines Stück Stoff kann viel bewirken. Ich unterstütze die Befeni-Aktion sehr gerne und freue mich über so ein vorbildliches Engagement gegen das Virus“, erklärt der Europameister von 2004.

Über die Stiftung Universitätsmedizin Essen
Gemeinsam Gesundheit fördern. Unter diesem Leitgedanken realisiert die Stiftung Universitätsmedizin wichtige Förderprojekte und wegweisende Ideen auf dem Gebiet der Universitätsmedizin, um innovative Forschung und Lehre sowie eine über die reine medizinische Grundversorgung hinausgehende Krankenversorgung sicherzustellen.

Corona-Forschung der Uniklinik Essen in deutsch-chinesischer Kooperation
Bereits seit vielen Jahren arbeiten das Institut für Virologie und die Klinik für Infektiologie der Universitätsmedizin Essen eng und vertrauensvoll mit der Klinik für Infektionserkrankungen des Union Hospitals in Wuhan zusammen. Im Jahre 2017 wurde ein gemeinsames Forschungslabor in Wuhan gegründet – dort, wo der erste Krankheitsfall mit COVID-19 bekannt wurde.

Seit Beginn der Corona-Pandemie haben die chinesischen Forscherinnen und Forscher zahlreiche klinische Daten und Proben von Erkrankten gesammelt und strukturiert erfasst. Diese sind somit umfangreicher als in anderen Ländern. Nun gilt es, die im Forschungslabor in Wuhan vorliegenden Daten und Proben gemeinsam auszuwerten. Denn diese beherbergen ein enormes Potential, wichtige Erkenntnisse über das Coronavirus zu liefern. Die gewonnenen Informationen wiederum kommen auch den deutschen Patientinnen und Patienten zugute.

Gesichtsmasken passend zum Hemd
Neben dem Schutz vor Virenausbreitung bieten die Befeni Gesichtsmasken den Vorteil, dass sie in verschiedenen Stoffen verfügbar sind. Als Hersteller von maßgeschneiderten Hemden produziert das Modestart-Up die Masken aus hochwertigen Hemdenstoffen. Da jede Maske eine Einzelanfertigung ist und auf Bestellung angefertigt wird, kann sich der Kunde die Maske passend zum Maßhemd – und sogar auf Wunsch mit dem korrespondierenden Einstecktuch - bestellen. Das sieht nicht nur stylisch aus, sondern nimmt im Zweifel in diesen schwierigen Zeiten auch die Angst vor den oft „klinisch“ wirkenden Masken.

Designermasken made by Befeni.
Bitte beachten: Es handelt sich hierbei um keinen medizinischen Mundschutz, sondern um eine Behelfsmaske, die der Gefahr einer Tröpfcheninfektion Dritter vorbeugen soll.
Die Mund- und Nasenmaske besteht aus zwei Lagen Stoff (innen und außen) und kann auch gewendet werden. Bei Interesse wende Dich bitte an Deinen selbständigen Befeni Vertriebspartner.
Als Neukunde kontaktiere uns hier.
Die Gesichtsmaske besteht aus zwei Lagen Stoff, (für innen und außen können unterschiedliche Stoffe gewählt werden) und kann auch gewendet werden. Bei Interesse wende Dich bitte an Deinen selbständigen Befeni Vertriebspartner:

Christine Windisch
masshemd.befeni@gmail.com
+43 664 73557100





Das Befeni Armband
Wenn Edelstahl auf feinstes Rinderleder trifft
Das Befeni Armband. Maßgeschneidert. Natürlich. Ein Armband so individuell wie Du. Ob aus feinstem Rinderleder oder aus derbem Reeptau. Sportlich elegant. Die Schließe aus glänzendem Edelstahl oder lieber in mattschwarz. Deine Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Mehr entdecken
Die Befeni Fliege
Bist du bereit?
Die Renaissance einer Legende. Schon lange nicht mehr aus dem Repertoire des modebewussten Mannes wegzudenken. Ob ganz klassisch als Schleife zum Selberbinden oder bereits fertig zur Fliege gebunden. Diverse Kombinationsmöglichkeiten. Passt hervorragend zum Befeni Hosenträger. Zu den Fliegen
Die Befeni Krawatte
Handgefertigte Krawatten
Aus reiner Seide gewebt und von Hand gefertigt. In gewohnter Befeni Qualität zum unschlagbaren Preis. Zum festlichen Anlass, im Büro oder als modisches Accessoire in der Freizeit. Mit dem richtigen Krawattenknoten der perfekte Auftritt. Kollektion ansehen
Die Befeni Manschettenknöpfe
Für besondere Anlässe
Die Befeni Manschettenknöpfe. Wenn es besonders edel werden soll. Im klassischen Knotendesign oder, ganz individuell, in Deinen persönlichen Initialen. Entscheide Dich einfach für zwei Buchstaben Deiner Wahl. Damit wird Dein Befeni Maßhemd noch persönlicher. Mehr entdecken
Die Befeni Hosenträger
Dein neues Accessoire
Passt zu jedem Anlass. Modern schmal geschnitten zum casual Outfit oder ganz festlich zum schwarzen Smoking oder Anzug. Gib Deinem Style eine persönliche Note. Unsere Hosenträger lassen sich zu vielem kombinieren und machen immer schlank. Hosenträger ansehen